Das EduQuiz wird von educatorly entwickelt und angeboten. Genauere Informationen zum Anbieter sowie Kontaktdaten für etwaige Rückfragen findest du im Impressum.

Diese Datenschutzerklärung bezieht sich auf die App "EduQuiz" und klärt dich über die benötigten Berechtigungen, die gespeicherten Daten sowie die Speicherdauer eben dieser auf.

Fotos/Medien/Dateien
Diese Berechtigung umfasst das Lesen/Ändern/Löschen von USB-Speicherinhalten. Sie wird benötigt, da deine Bestzeiten sowie Highscores lokal auf deinem Smartphone gespeichert werden. Dies geschieht je nach Installationsort der App entweder auf dem internen Speicher oder der SD-Karte des Smartphones. Wir haben jedoch keinerlei Zugriff auf andere gespeicherte Dateien, Fotos oder Medien und können diese weder lesen, ändern noch löschen.
WLAN-Verbindungsinformation
Diese Berechtigung umfasst den Abruf sowie das Erkennen aktiver WLAN-Verbindungen. Die App benötigt jedoch keine aktive WLAN-Verbindung, sie prüft auch nicht, ob eine solche besteht und du kannst sie vollkommen uneingeschränkt auch offline nutzen.
Geräte-ID & Anrufinformationen
Diese Berechtigung umfasst den Abruf des Telefonstatus sowie der Geräteidentität. Sie ermöglicht der App bspw. eingehende Anrufe zu erkennen, sodass du diese auch annehmen kannst, wenn du gerade spielst. Wir haben jedoch keinen Zugriff auf deine Telefonnummer oder die eines Anrufers. Ebenso ermitteln wir auch nicht die IMEI oder IMSI deines Telefons.
Sonstige
Diese Berechtigung umfasst den Abruf sowie die Nutzung aktiver Netzwerkverbindungen. Sie wird benötigt, um anonyme Fehler- und Absturzberichte zu senden. Diese lassen keine Rückschlüsse auf deine Person zu, helfen uns aber dabei das EduQuiz ständig zu verbessern, sowie die Stabilität, Performance und den einwandfreien Betriebe auf möglichst vielen Geräten sicherzustellen.

Gespeichert werden nur jene Daten, die sich aus der "Erklärung der eingeforderten Berechtigungen" ergeben. In diesem Fall sind das deine aufgestellten Bestzeiten und Highscores. Diese werden so lange lokal auf deinem Smartphone gespeichert, bis du das EduQuiz deinstallierst. Solltest du es zu einem späteren Zeitpunkt erneut installieren, werden diese Daten auch nicht wiederhergestellt.

Es werden keine gespeicherten Daten (Bestzeiten, Highscores, etc.) an Dritte übermittelt. Fehler- und Absturzberichte werden an Google übermittelt und auf deren Servern gespeichert. Wenn du eine App installierst bzw. deinstallierst, wird diese Information auch an Google übermittelt und ist für den Entwickler der jeweiligen App einsehbar. Diese Installationsstatistik umfasst das verwendete Gerät (Typenbezeichnung) und die darauf installierte Android Version. Sie beinhaltet jedoch auch keine personenbezogenen Daten, die Rückschlüsse auf deine Person zulassen.

Wenn wir Änderungen an unseren Datenschutzbestimmungen durchführen, werden diese Änderungen auf dieser Seite angezeigt. Diese Datenschutzbestimmungen wurden zuletzt am 5. April 2015 modifiziert.